Cordyceps sinensis

Cordyceps sinensis

20,50 €

Cordyceps Sinensis

Cordyceps sinensis (Ophiocordyceps sinensis) ist auch unter den Namen; yartsa gunbu oder yatsa gunbu (Tibet), yarshagumba, yarchagumba (Nepal), Keera jhar oder Keeda Ghas (Indien) und dong chong xia cao (China), das bedeutet Winterwurm, bekannt.

Seinen Ursprung hat der Cordyceps sinensis in den tibetischen Hochgebirgen (Tibet, Qinghai, West-Sichuan, SW-Gansu & NW Yunnan) und dem Himalaya (Indien, Nepal, Bhutan), in einer Höhe von ungefähr 3000 bis 5000 Metern.

In China wird Cordyceps verwendet, um die Keimdrüsen zu regulieren und unterstützen , und als Tonikum für Herz, Nieren, Leber und Lungen. Es stärkt die Nebennieren, erhöht die sexuelle Vitalität, lindert Bronchitis, reduziert Blutfette und Zucker, hilft bei niedrigem Blutdruck und verbessert die Durchblutung.

Die über Jahrhunderte überlieferte positive Wirkung des Cordyceps wurde jetzt in zahlreichen Studien bestätigt. Cordyceps wirkt sich positiv auf die Herzkraft und Lungen (Erweiterung der Bronchien) aus. Auch von Sportlern wird der Pilz gerne genommen, da seine Wirkung die Leistung beträchtlich steigert.

Die Abgabe von Hormonen der Nebennierenrinde (z.B. Cortison) wird stimuliert und wirkt somit Stresssymptomen entgegen. Die Steigerung des Geschlechtshormons Testosteron wirkt positiv bei depressiven Verstimmungen und auf die Libido. Es beruhigt Emotionen und beseitigt Schleim und Blutungen. Nachgewiesen wurde weiterhin eine Verbesserung des Leberstoffwechsels.

Ebenso erfolgreich kann es bei Müdigkeit, bei Krebs, gegen Rheuma, bei Atemwegserkrankungen, Entzündungen, Schlaflosigkeit und unregelmäßiger Menstruation wirken.

Sie erhalten hier:
100 % reine, gemahlene Cordyceps im Gesamtgewicht von 100 Gramm

Einnahmehinweis:
Nehmen Sie 2 bis 3 Gramm bis zu zweimal täglich in lauwarmem Wasser zu sich.

      Sie haben  eine Gesamtsumme von 0,00 € in Ihrem Warenkorb.   Jetzt bezahlen